Sommerausflug des LV-Vorstandes nach Schwedt - Schwedter Briefmarkensammler-Verein

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sommerausflug des LV-Vorstandes nach Schwedt

2011




Einer schönen Tradition folgend, besuchten die Vorstandsmitglieder der Brandenburger Philatelisten mit ihren Partnern in diesem Jahr Schwedt. Das Ziel war diesmal nicht der “Kosmonaut”, sondern Deutschlands einziger Auen-Nationalpark Unteres Odertal.
Lange geplant, begann der Tag leider mit Regen, so dass es einiger Überredungskunst bedurfte, den Fuhrunternehmer zum vereinbarten Treff zu bewegen. Pünktlich hörte dann auch der Regen auf – und gegen die Kälte gab es warme Decken. 

Am Beobachtungsstand nahe eines Feuchtbiotops erwartete uns ein Ranger des Nationalparks, der sehr interessante und spannende Informationen gab und uns auf Tiere und Pflanzen aufmerksam machte, die wir gar nicht gesehen und vermutet hatten. So konten wir z.B. durch Spektive den selten zu sehenden Silberreiher beobachten.

Wünschen wir unserem Vorsitzenden
stets den richtigen Durchblick!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü