007 verhindert Rarität - Schwedter Briefmarkensammler-Verein

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

007 verhindert Rarität

Heft 37

- von Siegfried Bruntsch

Auch in der Philatelie bestimmt der Zufall die Entdeckung von Besonderheiten und manch-mal auch von Raritäten. In dem nachfolgend geschilderten Fall geht es um die Michel-Nummer 2613, den Leuchtturm Hörnum auf der Insel Sylt, Ausgabe vom 12. Juli 2007.
Ich suchte das Ausgabejahr dieser Marke und griff zum Markenheftchen 75 aus dem Jahr 2008, in diesem ist die gesuchte Marke zu finden.


Beim Blick auf das Ausgabejahr dieser Ausgabe wurden meine Augen immer größer: “007“ als Ausgabejahr auf der oberen linken Marke! - habe ich eine Rarität gefunden?




Als erstes setzte ich mich mit der Michel-Rundschau in Verbindung. Die Antwort: “007“ ist nicht bekannt, eine Klärung ist nur durch die Bundesdruckerei in Berlin möglich.

Die Antwort, siehe auch Kopie:
“Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit handelt es sich um eine Druckzufälligkeit.“


Ich habe mit verschiedenen Lupen versucht, die Farbreste der “2“ zu finden, ergebnislos. Erst die Vergrößerung per PC bestätigt die Expertenauskunft!

Also hat wieder einmal James Bond 007 zugeschlagen und eine Rarität verhindert.
Für mich bleibt dieses Markenheft 75 mit der “007“ trotzdem eine Seltenheit und erhält einen besonderen Platz in meiner Sammlung, denn bisher wurde auch kein weiteres Heft mit dieser Druckzufälligkeit gefunden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü